Freund/innen dieses Blogs


Statistik

  • 4034 Tage online
  • 447892 Hits
  • 337 Stories
  • 1616 Kommentare

Letzte stories

@kate

und jetzt ist es soweit. nach einem faus... marieblue,2016.03.07, 11:32

Liebe MB!

Ja, hab ich schon richtig verstanden, al... indian,2016.01.20, 18:53

@indian

neeeiiin, nicht entschuldigen, wui "rech... marieblue,2016.01.15, 10:33

@MB,

ach Du liebe Güte, da hab ich doch... indian,2016.01.14, 19:36

@maine coon

wui, na da gibts ja gleich mehrere "blog... marieblue,2016.01.14, 17:56

Liebe Marieblue!

Danke für das Rezept, habe es mir g... maine coon,2016.01.14, 16:29

@welle

liebe welle! so süß, wie du... marieblue,2016.01.14, 13:13

@sandra

wie schön! ich bin gespannt, wie du... marieblue,2016.01.14, 13:12

Kalender

April 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 25.5., 21:28 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.5., 23:06 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.5., 19:19 Uhr)
    minze (Aktualisiert: 24.5., 17:52 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.5., 17:45 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 24.5., 17:21 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 24.5., 14:18 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 24.5., 12:35 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 24.5., 08:25 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 24.5., 01:41 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    [untitled] (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
Donnerstag, 09.04.2015, 08:33

1 Tasse Linsen
500 g passierte Tomaten oder Paradeiserragout
2 EL Tomatenmark
2 kleine Frühlingszwiebeln
1 kleine Schalotten
2 Zehen Knoblauch
2 Schuss Sojasauce
ev. Gemüsebrühe
ev. 1 EL Ajvar
ev. geschnippelten Zucchini
ev. geraspelte Karotten
ev. geriebener Sellerie
ev. Paprika
ev. Jungzwiebel oder Lauch
einige Lasagneplatte(n)
gehackte Kräuter

(ich hab einfach sämtliches Gemüse aus dem Kphlschrank kleingeschnitten und mitgebraten, hat sich bewährt!)
:-)

Zunächst werden die roten Linsen ca. 15 - 20 Minuten in etwa 1 l Wasser gekocht. Dabei werden die Linsen kräftig aufquellen, darum unbedingt darauf achten, ob noch etwas Wasser nachgegeben werden muss. Anschließend die Linsen durch ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Die Frühlingszwiebeln, Schalotte und Knoblauchzehen (und ev. das weitere Gemüse) hacken und mit Öl in einer Pfanne glasig anschwitzen. Die roten Linsen hinzugeben und kurz anbraten. Dann die passierten Tomaten und das Tomatenmark hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano, Paprikapulver, Tabasco/Chiliflocken und etwas Sojasoße würzen. Kurz aufkochen lassen.

Darauf achten, dass genügend Flüssigkeit vorhanden ist. Es empfiehlt sich, noch Gemüsebrühe hinzuzugeben, da die Lasagne im Ofen viel Flüssigkeit ziehen kann. Die Auflaufform mit Öl oder Margarine einfetten und den Ofen auf ca. 200°C vorheizen.

Nun abwechselnd Lasagneplatten und Linsenbolognese in die Auflaufform schichten und ca. 35 min backen.

Veganer verwenden als Abschluss Hefeschmelz, ich habe eine extra Dröhnung Parmesan/Bergkäse drübergestreut!

Gutes Gelingen!